Gewinnspielregeln

Gewinnspielregeln der filstalwelle

1. Anerkennung der Bedingungen
Mit der Teilnahme an einem von der filstalwelle veranstalteten Gewinnspiel erkennt der Teilnehmer ausdrücklich und verbindlich die nachfolgenden allgemeinen Teilnahmebedingungen an.

2. Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind nur volljährige natürliche Personen. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind alle Mitarbeiter der filstalwelle sowie deren Angehörige. Die filstalwelle behält sich außerdem vor, Personen, die ein Gewinnspiel manipulieren oder zu manipulieren versuchen von der Teilnahme auszuschließen. Sollte eine Manipulation erst nach der Gewinnausschüttung bekannt werden, so hat die filstalwelle das Recht den ausgeschütteten Gewinn zurückzufordern.

3. Möglichkeit zur Teilnahme/Kosten
Die Gewinnspiele der filstalwelle sind für den Teilnehmer kostenlos. Es fallen hier außer internet Telekommunikationsgebühren des Providers keinerlei Kosten an. Die Teilnahme erfolgt per Mail an unsere Mailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

4. Auswahlverfahren
Die Gewinner werden ausgelost. Eine Auswahl erfolgt nur für so viele Personen wie Gewinne zur Verfügung stehen. Eine Teilnahme führt nicht automatisch zur Auswahl. Der Zeitrahmen, in dem eine Auswahl stattfindet, wird bekannt gegeben.

5. Weitere Pflichten des Teilnehmers
Jeder Teilnehmer erklärt sich durch die Teilnahme damit einverstanden, dass seine für das Gewinnspiel notwendigen persönlichen Daten (Vor- und Nachname, Anschrift, Telefonnummer, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse) elektronisch gespeichert und für die Gewinnspielzwecke der filstalwelle verwendet werden dürfen. Jeder Teilnehmer verpflichtet sich außerdem mit der ersten Teilnahme, für aufmerksamkeitsstarke und medienwirksame Gewinnübergabeaktionen und andere Presse- und Medienaktivitäten der filstalwelle zur Verfügung zu stehen.

6. Rechtsweg
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

7. Schriftformerfordernis / Salvatorische Klausel
Änderungen und/oder Ergänzungen dieser Teilnahmebedingungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Sollte eine der vorstehenden Klauseln ganz oder teilweise unwirksam, nichtig oder undurchführbar sein oder werden, bleiben die übrigen Regelungen unberührt und an deren Stelle tritt eine entsprechend wirksame Klausel. Gleiches gilt bei einer Regelungslücke.

8. Datenschutzbedingungen der filstalwelle
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir werden daher Ihre personenbezogenen Daten nur speichern und verarbeiten, wenn und soweit dies für die Erfüllung und Verbesserung unserer Leistungen, aber auch zur Vermeidung von Missbrauch erforderlich ist. In jedem Fall werden Sie darüber informiert.