Kurznews
Geislingen - Sanierung der Siechenkapelle

11.07.2018 15:51 Uhr

Die Siechenkapelle in Geislingen ist ein Kulturdenkmal von besonderer Bedeutung. Sie stammt im Wesentlichen aus dem 15. Jahrhundert. Nach Abschluss der Außensanierung im vergangenen Jahr wurde mit der Konservierung der Wandmalereien im Innenraum begonnen. Schwerpunktmäßig wird dabei die Oberfläche der Gemälde gereinigt und die Mörtel-, Tünche- und Malschichten konserviert. Im Zuge der Montage der Dachrinne wurden zudem Schäden an der Dachkonstruktion festgestellt. Um diese Schäden zu beheben, bedarf es einer denkmalschutzrechtlichen Genehmigung. Deshalb wurde beschlossen die Siechenkapelle in diesem Jahr nicht mehr öffentlich zugängig zu machen. Die Wiedereröffnung ist für das Frühjahr 2019 geplant. Mit einer Ausstellung über die Restaurierung der Kapelle.

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz der Unitymedia eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Esslinger Straße 9
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de