Kurznews
Geislingen - Kleine Kasse für Einbrecher / Am Tresor einer Geislinger Firma scheiterte in der Silvesternacht ein Dieb.

02.01.2019 15:39 Uhr

Ulm (ots) - Der Unbekannte hatte sich Zugang zu einem Haus in der Stuttgarter Straße verschafft. Hier machte er sich über den Tresor her. Bald merkte der Unbekannte, dass das für ihn eine Nummer zu groß war. Übrig bliebe eine kleine Kasse mit Wechselgeld. Die nahm er mit auf seiner Flucht. Die Polizei (Tel. 07331/93270) sucht jetzt die grüne Geldkassette und den Dieb. Sie ermittelt, um dem Unbekannten auf die Spur zu kommen. Die Ermittler warnen davor, über Nacht oder freie Tage in Geschäftsräumen Geld zurückzulassen. Darauf haben es Einbrecher abgesehen. Diese und viele weitere Tipps gibt die Polizei in Broschüren auf jeder Polizeidienststelle oder im Internet unter www.polizei-beratung.de.


Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz der Unitymedia eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Esslinger Straße 9
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de