Kurznews
Geislingen - Randalierer unterwegs / In der Nacht zum Samstag wird die Tür der Agentur für Arbeit in Geislingen beschädigt.

09.03.2019 09:15 Uhr

Ulm (ots) - Am frühen Samstagmorgen stellte ein Passant kurz nach halb sieben Uhr fest, dass die Verglasung der Eingangstür am Gebäude der Agentur für Arbeit in der Springstraße teilweise eingeschlagen wurde. Eine Streife des Polizeireviers nahm vor Ort die Sachbeschädigung auf. Anhand der Spurenlage gehen die Ermittler derzeit davon aus, dass unbekannte Täter in der Nacht von Freitag auf Samstag mit Steinen die Tür beschädigt haben. Der Sachschaden beläuft sich auf mindestens 800 Euro. Das Polizeirevier in Geislingen nimmt unter Tel.-Nr. 07331 93270 Zeugenhinweise entgegen.


Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz der Unitymedia eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Esslinger Straße 9
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de