Kurznews
Eislingen - Reger Andrang auf dem Poetenweg

01.08.2019 16:15 Uhr

Pressemitteilung Stadt Eislingen; Heike Rapp:

Literarisch (Ver)führt
Reger Andrang auf dem Eislinger Poetenweg

Im Rahmen des „Sommers der (Ver)Führungen“ konnte die Eislinger Lyrikerin Tina Stroheker ihre Gäste bei einem Spaziergang zu den Werken des Eislinger Poetenwegs in eine Welt aus Worten und feinen Nuancen entführen. Das Angebot fand regen Zuspruch.

Mit anschaulichen Worten brachte die Initiatorin des Eislinger Poetenwegs den Teilnehmern der Führung die Hintergründe der Texte auf den gläsernen Stelen und auch der Künstler, die sie geschaffen haben nahe. Besonders die widerkehrenden Motive von Fremde und Heimat wurden in der Verbindung mit der Gestaltung der Stelen, der Auswahl ihrer Plätze und den von Tina Stroheker zusammengetragenen Reaktionen der Betrachter vergegenwärtigt. Die Führung bot einen spannenden Einblick für Besucher, die sich unbedarft an das Thema Poesie heranwagten und war ein Genuss für geübte Literaturfreunde.

(Foto: Stadt Eislingen)

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz der Unitymedia eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Esslinger Straße 9
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de