Kurznews
Eislingen - Jugendlicher beraubt / Am Donnerstag wurde ein 17-Jähriger in Eislingen von zwei Unbekannten angegangen.

02.08.2019 12:07 Uhr

Ulm (ots) - Der 17-Jährige war gegen 3.30 Uhr in einer Unterführung im Bereich der Filsstraße unterwegs. Dort wurde der junge Mann unvermittelt von zwei Unbekannten angegangen. Es kam zu einer Auseinandersetzung und die Räuber gelangten an die Geldbörse des 17-Jährigen. Sie nahmen Bargeld und auch einen gelben Motorradhelm den der Jugendliche dabei hatte. Danach flüchteten sie. Die Unbekannten sollen etwa 18-19 Jahre alt gewesen und schlank gewesen sein. Einer der Täter war schwarz gekleidet und trug eine Baseball Mütze. Der andere trug eine Nike Jogginghose. Die Kriminalpolizei Göppingen hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun die Täter.


Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz der Unitymedia eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Esslinger Straße 9
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de