Kurznews
Region - Diebe greifen auch im Urlaub zu

08.08.2019 17:31 Uhr

Pressemitteilung Polizeipräsidium Ulm; Wolfgang Jürgens:

Diebe greifen auch im Urlaub zu

Wer im Urlaub ist, geht manchmal zu sorglos mit den Wertsachen um, weiß die Polizei.

Am Mittwoch war beispielsweise ein Taschendieb in einem Geschäft in der Stuttgarter Straße in Geislingen unterwegs. Die Taschendiebe haben oftmals leichtes Spiel. Nicht nur weil sie geübt sind, sondern auch weil die Opfer etwas nachlässig mit den Wertsachen umgehen. Für einen sorglosen Urlaub oder Einkauf rät die Polizei:

- Nehmen Sie nur so viel Bargeld mit, wie Sie benötigen. Lassen Sie beim Bezahlen niemanden in Geldbörse oder Brieftasche blicken.
- Seien Sie im Gedränge besonders aufmerksam, achten Sie ganz bewusst auf Taschendiebe.
- Geld, Scheck- und Kreditkarten, Handy, Schlüssel und Papiere auf  verschlossene Innentaschen der Kleidung verteilt dicht am Körper tragen.
- Brustbeutel, Gürteltasche, Geldgürtel oder am Gürtel angekettete
Geldbörse benutzen.
- Tragen Sie Hand- und Umhängetaschen verschlossen vor dem Körper oder unter den Arm geklemmt.
- Handtasche auch im Restaurant, im Laden, im Kaufhaus, selbst bei
Anprobe von Schuhen oder Kleidung nicht an Stuhllehnen hängen oder unbeaufsichtigt abstellen.
- Beim Einkaufen Geldbörse nicht oben in Einkaufstasche, -korb oder -wagen legen.
- Bei Bahnreisen Handtaschen oder Kameras nicht an Abteiltüren oder Wagendurchgängen aufhängen, während der Nachtruhe Abteil nach Möglichkeit von innen verschließen.

Diese und viele weitere Tipps gibt die Polizei in Broschüren auf jeder Polizeidienststelle oder im Internet unter www.polizei-beratung.de.

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz der Unitymedia eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Esslinger Straße 9
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de