Kurznews
Göppingen - Autos im Visier / Sachschaden richteten Unbekannte Sonntag oder Montag in Göppingen an.

29.10.2019 15:26 Uhr

Ulm (ots) - Auf drei Pkw hatten es die Unbekannten bereits Sonntagnacht abgesehen: Montagmorgen sah ein Golfbesitzer, dass Unbekannte eine Seitenscheibe an seinem Pkw eingeschlagen hatten. Das Fahrzeug parkte in der Kanalstraße. Die Polizei kam und nahm die Ermittlungen auf. Dabei fanden die Beamten einen weiteren Pkw in der Kanalstraße, der beschädigt war: Auch an dem Mercedes hatten Unbekannte die Seitenscheibe beschädigt. Die Täter hatten ins Innere gegriffen. Dort lag eine Sonnenbrille. Die machten die Unbekannten zu ihrer Beute. Auch in der Neuen Fischstraße beschädigten Unbekannte einen Pkw: Der Mercedes stand zwischen 20.30 Uhr und den frühen Morgenstunden auf einem Schotterparkplatz. Die Täter schlugen eine Fensterscheibe ein und griffen in das Fahrzeug. Im Handschuhfach wühlten sie nach Beute. Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge sollen die Unbekannten nichts gestohlen haben. Die Göppinger Polizei (07161/632360) hat an den Tatorten die Spuren gesichert. Die Ermittler wollen so die Täter finden. Dabei überprüfen sie auch, ob die Taten in einem Zusammenhang stehen. Autoaufbrecher haben es nicht immer auf Navigationsgeräte und Autoradios abgesehen. Auch Taschen und andere Dinge haben sie im Visier. Lassen Sie keine Wertsachen im Auto zurück. Verschließen Sie Fenster, Türen und Schiebedach. Auch wenn Sie sich nur kurz vom Fahrzeug entfernen. Weitere Informationen auf www.polizei-beratung.de.


Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz der Unitymedia eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Esslinger Straße 9
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de