Kurznews
Göppingen - Junge am Zebrastreifen erfasst / Schwere Verletzungen erlitt am Donnerstag bei einem Unfall in Göppingen ein 12-Jähriger.

02.12.2019 11:26 Uhr

Ulm (ots) - Wie die Polizei mitteilt, fuhr gegen 17 Uhr ein 65-Jähriger in der Mörikestraße in Richtung Nördliche Ringstraße. An einem Zebrastreifen vor der Kreuzung Kantstraße übersah der Opelfahrer den Jungen. Der wollte mit einem Roller die Straße überqueren. Der 12-Jährige wurde frontal erfasst. Mit schweren Verletzungen brachte ihn der Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Die Polizei (Tel. 07335/96260) hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Sachschaden am Auto beträgt rund 500 Euro.


Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz der Unitymedia eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Esslinger Straße 9
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de