Kurznews
Lk Göppingen - Land fördert Quartiers­entwicklung mit zusätzlichen 2,3 Millionen Euro

29.04.2020 15:42 Uhr

Land fördert Quartiers­entwicklung mit zusätzlichen 2,3 Millionen Euro:

Das Land stellt rund 2,3 Millionen Euro zur Verfügung, um die alters- und generationengerechte Quartiersentwicklung weiter zu unterstützen. Wie wichtig so ein stabiles soziales Netz sei, sehe man gerade in Zeiten der Pandemie, so der Grünen-Landtagsabgeordnete Alex Maier.

Quartiersentwicklung eröffnet die Chance, das Zusammenleben der Generationen und das Leben im Alter neu zu organisieren. Wie wichtig so ein stabiles soziales Netz sein kann, sieht man gerade in Zeiten der Pandemie auch mit Blick auf die Nachbarschaftshilfen. Die finanzielle Unterstützung des Landes ist ein wichtiger Faktor für die Etablierung und Weiterentwicklung von Quartieren vor Ort“, erklärt der Grünen-Landtagsabgeordnete Alex Maier.

„Quartiere sind lebendige soziale Räume, in die Menschen sich einbringen, Verantwortung übernehmen und sich gegenseitig unterstützen. Um den demografischen und sozialen Herausforderungen zu begegnen, benötigen wir neue Strukturen des Zusammenlebens. Die Förderung fließt an Kommunen, gesellschaftliche Akteure und die Bürgerinnen und Bürger. In der Vergangenheit gab es schon innovative Konzepte aus dem Landkreis und ich würde mich freuen, wenn das so weiterginge“, so Maier.

Städte und Gemeinden können durch das Förderprogramm Quartiersimpulse einen Zuschuss von bis zu 85.000 Euro bekommen. Bei Kommunalen Verbünden und für den Landkreis ist eine Förderung von bis zu 115.000 Euro möglich.
(Quelle: Fraktion Grüne/Marcel Emmerich)

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de