Kurznews
Eislingen - Vorfahrt missachtet / Zwei Verletzte und rund 15.000 Euro Sachschaden forderte am Montag ein Unfall in Eislingen.

12.05.2020 14:35 Uhr

Ulm (ots) - Gegen 20.30 Uhr war ein 32-Jähriger in der Poststraße in Richtung Göppingen unterwegs. An der Kreuzung Holzheimer Straße missachtete der Mann mit seinem Fiat die Vorfahrt eines Hyundais. Mit dem fuhr ein 48-Jähriger in Richtung Holzheim. Die Autos stießen zusammen und schleuderten gegen eine Mauer. Der Hyundai-Fahrer und sein 15-jähriger Mitfahrer erlitten leichte Verletzungen. Sie gingen später in ein Krankenhaus. Die Polizei (Tel. 07161/8510) hat die Ermittlungen aufgenommen. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro. Beide mussten abgeschleppt werden. Auch an der Mauer entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro.


Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Esslinger Straße 9
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de