Kurznews
Donzdorf - Gespann schiebt Auto 15 Meter zurück / Nach einem Unfall am Dienstag in Donzdorf ermittelt die Polizei jetzt wegen Unfallflucht.

24.06.2020 12:12 Uhr

Ulm (ots) - Gegen 8.30 Uhr stellte ein 34-Jähriger seinen VW in der Dieselstraße hinter einem Lastwagen mit Anhänger ab. Als er gegen 12.20 Uhr wegfahren wollte, stand sein Auto rund 15 Meter weiter hinten. Trotz angezogener Handbremse muss der Lastwagenfahrer den VW nach hinten verschoben haben. Die Polizei (Tel. 07161/8510) hat die Ermittlungen nach dem Unbekannten aufgenommen. Die Höhe des Sachschadens am Auto ist noch unklar.


Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Esslinger Straße 9
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de