Kurznews
Göppingen - Hahn Gruppe bleibt A-Sponsor von FRISCH AUF! Göppingen

30.04.2021 13:58 Uhr

Hahn Gruppe bleibt A-Sponsor von FRISCH AUF! Göppingen

Die Hahn Gruppe mit Hauptsitz in Fellbach bleibt A-Sponsor von Handball-Bundesligist FRISCH AUF! Göppingen und engagiert sich damit weiterhin auf der aktuell dritten Sponsorenebene beim Traditionsclub der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga. Als langjähriger Partner und Gesellschafter der FRISCH AUF! Göppingen Management und Marketing GmbH hält die Hahn Gruppe damit in unübersichtlichen und schwierigen Zeiten weiterhin zur Stange und sendet ein eindrucksvolles und wichtiges Signal der Treue.

Für die kommende Spielzeit erhält die Hahn Gruppe umfangreiche und aufmerksamkeitsstarke Kommunikationsmaßnahmen rund um das Spielfeld, die mit spieltagsbezogenen Aktionen abgerundet werden. Zudem erhält das Unternehmen diverse Werbeleistungen im virtuellen Umfeld von FRISCH AUF! Göppingen wie zum Beispiel auf der FRISCH AUF!-Homepage und auf der FRISCH AUF!-Facebookseite. Verlängert wurde in diesem Zusammenhang auch die Patenschaft mit dem FRISCH AUF-Trainer Hartmut Mayerhoffer.

„Wir sind mächtig stolz, dass die Hahn Gruppe ihr Sponsoring bei FRISCH AUF! zur kommenden Saison 2021/2022 bereits zu diesem frühen Zeitpunkt verlängert und damit ein sehr wichtiger Teil der FRISCH AUF! Familie bleibt. Als Gesellschafter und Mitglied in unserem Aufsichtsrat bringt sich Frank Brecht zudem sehr aktiv in unsere Weiterentwicklung ein. Auch dafür sind wir sehr dankbar“, sagt Gerd Hofele (Geschäftsführer von FRISCH AUF! Göppingen).

Frank Brecht, Vorsitzender der Geschäftsführung bei der Hahn Gruppe, sagt: „Als langjähriger Partner war es uns wichtig, auch in dieser bewegten Zeit FRISCH AUF! frühzeitig Planungssicherheit zu geben. Als Herzblut-FRISCH-AUF!-Fan hoffe ich, dass wir nach dieser starken Saison im nächsten Jahr vielleicht noch eine Schippe drauf legen und dann auch wieder europäisch spielen.“



(Quelle & Bild: FRISCH AUF! Göppingen)

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de