Kurznews
Landkreis GP - Landkreisweiter Stab: Ein Jahr intensive klinik- und sektorenübergreifende Zusammenarbeit

30.04.2021 14:11 Uhr

Corona-Management

Landkreisweiter Stab: Ein Jahr intensive klinik- und sektorenübergreifende Zusammenarbeit

Um die medizinische Versorgung im Landkreis Göppingen optimal zu koordinieren, wurde im Frühjahr 2020 für die Dauer der Corona-Krise ein landkreisweiter Stab eingerichtet. Mit der Etablierung und Leitung des "COVID-KlinikStabLKGP“ wurde durch Landrat Edgar Wolff der Medizinische Geschäftsführer der ALB FILS KLINIKEN, Dr. Ingo Hüttner, beauftragt.

Nach einem Jahr gehören die inzwischen wöchentlichen virtuellen Treffen des Stabs zum festen Bestandteil des gemeinsamen Corona-Managements. Der zeitnahe Informationsaustausch und die enge Abstimmung sind dabei ein wesentlicher Erfolgsfaktor. „Die Themen haben sich im Laufe des Jahres natürlich verändert,“ so Dr. Hüttner. „Nachdem wir uns zu Beginn der Pandemie vor allem um eine leistungsfähige Infrastruktur und die gemeinsame Materialbeschaffung gekümmert haben, steht jetzt der Informationsaustausch und die Synchronisierung der Patientenversorgung im Landkreis im Fokus.“

Aufgabe des Stabs ist die Koordinierung von Institutionen, die im Landkreis an der Gesundheitsversorgung stationärer Patienten beteiligt sind. Dazu gehören die ALB FILS KLINIKEN, das Klinikum Christophsbad und die Rehaklinik Bad Boll, die VinzenzKlinik in Bad Ditzenbach und die Luise von Marillac Klinik in Bad Überkingen. Die gelebte enge Zusammenarbeit im Stab komplettieren die Kreisärzteschaft, das Gesundheitsamt, die Heimaufsicht,das DRK sowie die klinikübergreifende Ethikkommission unter der Leitung von Dr. Walter Schlittenhardt.


(Quelle: ALB FILS KLINIKEN GmbH)

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de