Kurznews
Aichelberg - Hoher Sachschaden auf nasser Straße / Geschleudert ist ein Pkw am Donnerstag auf der A8 bei Aichelberg.

04.06.2021 09:07 Uhr

Ulm (ots) - Kurz vor 14 Uhr fuhr ein Toyota auf der A8 in Richtung München. Der Pkw war auf der linken Spur unterwegs. Das Auto des 25-Jährigen schleuderte auf der nassen Fahrbahn und prallte gegen einen Kleinbus. Der VW, an dem ein Wohnwagen angehängt war, fuhr auf der rechten Spur. Es streifte dann die Leitplanke. Die Fahrzeuge waren nach dem Unfall noch fahrbereit. Den Gesamtsachschaden schätzt die Polizei auf ungefähr 30.000 Euro. Hinweis der Polizei: Regen mindert die Bodenhaftung der Reifen, der Bremsweg wird länger und die Schleudergefahr größer. Vorausschauendes Fahren und eine angepasste Geschwindigkeit bewahren vor Unfällen.


Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de