Kurznews
Landkreis GP - Impfung im Kreisimpfzentrum ab Montag ohne Termin möglich

15.07.2021 11:59 Uhr

Im Rahmen der Impfkampagne #dranbleibenBW des Landes Baden-Württemberg soll künftig Impfen auch ohne Termin in den Impfzentren möglich sein. Hieran beteiligt sich auch das Kreisimpfzentrum Göppingen.

Ab Montag, 19.07.2021, werden Impfungen ohne Termin angeboten. Damit ist es ab Montag möglich, während der Betriebszeiten des Kreisimpfzentrums in der Werfthalle in Göppingen spontan und auch ohne vorherige Terminbuchung eine Erstimpfung, sowie eine vorgezogene Zweitimpfung zu erhalten.

Hierfür stehen aktuell die Impfstoffe von BioNTech und AstraZeneca zur Verfügung.

Je nach Andrang ist jedoch mit Wartezeiten zu rechnen, da regulär gebuchte Termine Vorrang haben. Die Betriebszeiten des Kreisimpfzentrums Göppingen sind bis auf Weiteres täglich von 10:30 bis 13:30 Uhr und von 14:00 bis 17:00 Uhr. Bei Zweitterminen muss zwingend der von der STIKO empfohlene Mindestabstand eingehalten werden.

(Quelle: Landratsamt Göppingen)

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de