Kurznews
Göppingen - Scheibe eingeschlagen und Beute gemacht

19.11.2021 14:05 Uhr

Zwischen 18 Uhr und 05.45 Uhr schlugen Unbekannte zum Donnerstag die Scheibe eines BMWs in der Tobelbachstraße ein. Die Täter bauten mehrere Geräte und Teile aus. Die machten sie zu ihrer Beute und flüchteten unerkannt. Die Polizei sicherte am Tatort Spuren. Der Polizeiposten Göppingen-Jebenhausen (07161/42728) hat die Ermittlungen aufgenommen.
Info: Im Bereich des Polizeipräsidiums Ulm wurden im Jahr 2020 insgesamt 1.008 Diebstähle aufs Kraftfahrzeugen der Polizei gemeldet, 165 weniger als im Jahr zuvor (-14 Prozent). Allein in Göppingen wurden 42 Fahrzeuge aufgebrochen. Deshalb empfiehlt die Polizei, sich vor Diebstahl zu schützen. Tipps dazu gibt die Polizei im Internet unter der am Seitenende angegebenen Homepage.


Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

 

Weiterführende Links:

Polizei Tipps

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de