Kurznews
Jebenhausen/Göppingen/Faurndau - Belagsarbeiten

24.11.2021 11:01 Uhr

Die Wasenstraße in Jebenhausen erhält zwischen der Falkenstraße bis circa 30 Meter südlich des Ammerwegs einen neuen Asphaltdeckbelag. Die Gehwege müssen noch zurückgestellt werden, diese sollen mit Herstellung der Glasfaserverlegung erneuert werden. Der alte Belag wird abgefräst und erneuert. Mit der jetzigen Maßnahme soll auch die Bushaltestelle Fasanenstraße barrierefrei umgebaut werden. Die Bauarbeiten sind ab dieser Woche vorgesehen. Zur Durchführung der Arbeiten wird eine Vollsperrung notwendig. Für den Anliegerverkehr der umliegenden Straßen sowie für den Bus wird eine Umleitungsstrecke über die Fasanenstraße eingerichtet. Eine Busersatzhaltestelle soll beim Kreisverkehr Fasanen-/Wasenstraße eingerichtet werden.

Belagssanierung am Ende der Manfred-Wörner-Straße:
Im Stauferpark muss am Ende der Manfred-Wörner-Straße, bei der Wendeplatte, der Belag erneuert werden. Die dortige Bushaltestelle Lise-Meitner-Straße wird barrierefrei umgebaut. Die Arbeiten sollen voraussichtlich ab Donnerstag 25. November, beginnen. Der Anliegerverkehr wird weitestgehend ermöglicht. Eine Busersatzhaltestelle in nächster Nähe wird eingerichtet.

Bauarbeiten an der Salamanderstraße:
In Faurndau wird der Belag der Salamanderstraße, zwischen der Einmündung Sommerhalde und der Rechberghäuser Straße, erneuert. Mit dieser Maßnahme erfolgt auch eine Verbesserung für den Radverkehr. Auf der südlichen Fahrbahnseite ist die Aufmarkierung eines Schutzstreifens vorgesehen. Dabei soll auch die Kreuzung saniert werden und die Vorfahrtsregelung wird geändert. Zukünftig hat der ein- und ausfahrende Verkehr aus der Rechberghäuser Straße Vorfahrt. Der voraussichtliche Baubeginn ist für Montag, 29. November, vorgesehen. Eine Umleitung wird eingerichtet.


(Quelle: Stadt Göppingen)

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de