Kurznews
Deggingen - Gau-Finale Mehrkämpfe am 15.05.2022

12.05.2022 13:46 Uhr

Gau-Finale Mehrkämpfe in Deggingen

Nach langer Corona Pause dürfen die Mehrkämpfer endlich wieder an den Start gehen.
Am Sonntag, 15. Mai wird der TV Deggingen wieder einmal traditioneller Ausrichter des Gau-
Finale Mehrkämpfe im Turngau Staufen sein.

Die geringe Teilnehmerzahl von 60 Mädels und Jungs lässt auf die lange Corona Pause zu-
rückschließen. Die jungen Sportler haben noch nicht ihr Defizit in den Disziplinen Gerättur-
nen und Leichtathletik ausgleichen können.

Die Mädchen und Jungs kämpfen in den leichtathletischen Disziplinen beim Sprint, Weit-
sprung und Ballweitwurf/Kugelstoß um Weiten und Geschwindigkeit. Im Gerätturnen werden
die Übungen nach Schwierigkeitsstufen eingeteilt. Die Mädchen zeigen ihr Können am Bo-
den, Reck/Stufenbarren und Sprung, die Jungs am Boden, Barren und Reck.

Die Schülermehrkämpfe dienen zur Qualifikation für das Landesfinale, welches am 02. Juli in
Heidenheim stattfindet. Startberechtigt beim Landesfinale sind die jeweils besten drei Sieger
jeder Altersklasse und alle, welche die Qualifikationspunktezahl erreicht haben.

Die Coronaverordnung lässt einen Wettkampf in gewohnter Wettkampfatmosphäre, ohne
größeren Einschränkungen, zu. Wir empfehlen dennoch die Hygienevorschriften einzuhalten.

Zeitplan:

9.00 Uhr Hallenöffnung mit Einturnen
10.00 Uhr Beginn Mädchen und Jungs 7- 14 Jahre und älter
Ab 13.00 Uhr Siegerehrung


(Quelle: Turngau Staufen e.V.)

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de