Kurznews
Göppingen - Große Ausbildungsbörse in der Agentur für Arbeit Göppingen

07.03.2019 09:17 Uhr

Pressemitteilung der Agentur für Arbeit; Kerstin Fickus:

Schule… und dann?

Große Ausbildungsbörse am Donnerstag, 14. März in der Agentur für Arbeit Göppingen

Unter dem Motto „Informationen aus erster Hand“ dreht sich am Donnerstag, 14. März in der Agentur für Arbeit Göppingen bei der Ausbildungsbörse alles um das Thema „Ausbildung im Herbst 2019“. Die Ausbildungsbörse findet im Berufsinformationszentrum statt. Sie beginnt um 14:00 Uhr und endet um 17:00 Uhr. Rund 40 Ausbildungsbetriebe aus der Region stellen über 70 Ausbildungsberufe vor. Auf die freien Ausbildungsplätze in den Bereichen Dienstleistung, Gastronomie, Gesundheit und Soziales, Handel, Handwerk, Industrie und der Sicherheitsbranche können sich Jugendliche gleich bewerben.

„Das Vermittlungsgeschäft für den Ausbildungsmarkt ist bereits in vollem Gang. Betriebe haben durch die gemeldeten Ausbildungsstellen schon deutlich signalisiert, dass sie in die betriebliche Ausbildung investieren, um ihre benötigten Fachkräfte zu bekommen. Damit sind die Chancen für Bewerber ausgesprochen gut“, sagt Thekla Schlör, Leiterin der Arbeitsagentur in Göppingen.

Aktuell sind noch viele attraktive Ausbildungsplätze frei. Einige davon werden bei der Ausbildungsbörse vorgestellt. Schlör hofft, dass viele Betriebe hier mit ihren künftigen Nachwuchskräften zusammen treffen.

Eingeladen und herzlich willkommen ist, wer auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz ist – unabhängig davon, ob er oder sie bei der Berufsberatung der Agentur für Arbeit Göppingen gemeldet ist.

Jugendliche sollten am besten ihre Bewerbungsunterlagen in mehrfacher Ausfertigung mitbringen. Damit man kann sich gleich direkt beim ausbildenden Betrieb um einen Ausbildungsplatz bewerben. Die Unterlagen müssen vollständig und aussagekräftig sein. Tipps dazu erhalten Jugendliche beim Bewerbungscheck durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Agentur für Arbeit.

Übrigens: Auch für Frisch Auf! Göppingen ist das Thema Ausbildung als Start in ein erfolgreiches Berufsleben sehr wichtig. Deshalb unterstützt der Handball-Bundesligist die Ausbildungsbörse mit der Verlosung von Eintrittskarten für Spiele in der laufenden Saison. Die Karten werden bei der Ausbildungsbörse verlost. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.

Rund 40 Ausbildungsbetriebe, Einrichtungen sowie Vertreter der IHK Bezirkskammer Göppingen und der Kreishandwerkerschaft Göppingen werden vor Ort sein und bieten die Chance, verschiedene Berufe kennen zu lernen. Die Ausbildungsbörse, bei der sich Jugendliche informieren und beraten lassen können, wird von der Berufsberatung der Agentur für Arbeit und dem gemeinsamen Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit und des Jobcenters organisiert.

Diese Berufe werden am 14. März vorgestellt:
Alltagbegleiter/in
Altenpfleger/in
Altenpflegehelfer/in
Automobilkaufmann/-frau
Bachelor of Arts (FH) – Arbeitsmarktmanagement
Bachelor of Arts - Beratung für Bildung, Beruf und Beschäftigung
Bachelor of Arts - Fitnessökonomie
Bachelor of Arts – Public Administration
Bachelor of Arts – Rechtswissenschaften in der öffentlichen Verwaltung
Bachelor of Science – Sicherheitstechnik
Bäcker/in
Bauingenieur/in plus
Baugeräteführer/in
Bauwerksabdichter/in
Berufskraftfahrer/in
Beton- und Stahlbetonbauer/in
Chemikant/in
Chemielaborant/in
Dachdecker/in
Elektroniker/in – Betriebstechnik
Elektroniker/in - Energie- und Gebäudetechnik
Elektroniker/in - Geräte und Systeme
Elektroniker/in - Informations- und Telekommunikationstechnik
Fachangestellte/r für Arbeitsmarktdienstleistung
Fachkraft – Lagerlogistik
Fachkraft - Schutz und Sicherheit
Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen
Fachkraft – Gastgewerbe
Fachkraft - Möbel-, Küchen- und Umzugsservice
Fachverkäufer/in Bäckereihandwerk
Fahrzeuglackierer/in
Fleischer/in
Fluggeräteelektroniker/in
Fluggerätemechaniker/in
Gärtner/in im Garten- und Landschaftsbau
Gesundheits- und Krankenpfleger/in
Gießereimechaniker/in
Gleisbauer/in
Handelsfachwirt/in
Hörakustiker/in
Hotelfachfrau/-mann
Industriekauffrau/-mann
Industriemechaniker/in
IT-System-Elektroniker/in
Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in
Kauffrau/-mann – Büromanagement
Kauffrau/-mann im Einzelhandel
Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen
Kauffrau/-mann- Spedition und Logistikdienstleistung
KFZ-Mechatroniker/in
KFZ-Mechatroniker/in- Nutzfahrzeugtechnik
Koch/Köchin
Konstruktionsmechaniker/in
Land- und Baumaschinenmechatroniker/in
Mechatroniker/in Kältetechnik
Medientechnologe/in Druckverarbeitung
Medientechnologe/in Druck
Medizintechnische Radiologieassistent/in
Metallbauer/in Konstruktionstechnik
Packmitteltechnologe/in
Pharmakant/in
Polizeimeister/in
Polizeikommissar/in
Restaurantfachmann/-frau
Soldat/in
Sport- und Fitnesskauffrau/-mann
Straßenbauer/in
Technische/r Systemplaner/in – Elektrotechnische Systeme
Technische/r Systemplaner/in – Stahl- und Metallbautechnik
Tischler/in
Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff- und Kautschuktechnik
Verkäufer/in
Vermessungstechniker/in
Verwaltungsbeamter/in im mittleren, gehobenem und höheren Dienst
Werkzeugmechaniker/in
Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r
Zahntechniker/in
Zerspanungsmechaniker/in
Zollbeamter im mittleren und gehobener Dienst

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz der Unitymedia eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Esslinger Straße 9
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de