Kurznews
Süßen - Neue Kämmerin für die Stadt

13.05.2019 14:26 Uhr

Pressemitteilung Stadt Süßen; Alexander Starke:

Stabwechsel in Süßens Kämmerei

Seit 1. Mai ist Silke Schömbucher als neue Kämmerin der Stadt Süßen im Einsatz. Bis zur Verabschie-dung des langjährigen Kämmerers Dieter Niethammer folgt zunächst eine Einarbeitungs- und Überga-bephase, ab Juli übernimmt Silke Schömbucher dann komplett die Finanzgeschicke der Stadt.

Nach fast 30 Jahren als Leiter der Süßener Stadtkämmerei geht Dieter Niethammer Ende Juni in den wohlverdienten Ruhestand. In der Stadtverwaltung Süßen ist Silke Schömbucher kein unbeschriebenes Blatt. Bereits das erste Praktikum ihres Studiums hat die 32-jährige Diplom-Verwaltungswirtin (FH) im Süßener Rathaus absolviert. Ebenso nahm sie den städtischen Haushalt als Praxisbeispiel ihrer Diplom-arbeit zum Neuen kommunalen Haushaltsrecht NKHR. Nach Tätigkeiten im Landratsamt Göppingen war Silke Schömbucher zuletzt 8 Jahre stellvertretende Kämmerin der Nachbargemeinde Salach.

„Mit Frau Schömbucher haben wir eine hochqualifizierte Führungskraft für unsere Wohlfühlstadt Sü-ßen gewonnen. Ihre enge Verbundenheit zur Stadt ist für das vielfältige Aufgabenspektrum sicherlich von Vorteil, die Erfahrungen ihrer bisherigen Berufsstationen kann sie gewinnbringend einsetzen. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Frau Schömbucher “, berichtet Bürgermeister Marc Kersting.

(Bild: Stadt Süßen / V.l.n.r. BM Marc Kersting, Dieter Niethammer, Silke Schömbucher)

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz der Unitymedia eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Esslinger Straße 9
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de