Kurznews
Göppingen - Internationales Festival der Straßenmusik mit Open Air-Konzert

05.06.2019 18:02 Uhr

Pressemitteilung Städtische Jugendmusikschule Göppingen; Martin Gunkel:

Open Air zum Tag der Musik undVIII. Internationales Festival der Straßenmusik in Göppingen

Sommerliche Impressionen in der Fußgängerzone, schöne Melodien unter freiem Himmel und jugendliche Musikerinnen und Musiker auf dem Marktplatz: Zum „Tag der Musik 2019“, einer bundesweit konzertierten Aktion des Deutschen Musikrates, veranstaltet die Städtische Jugendmusikschule Göppingen am Freitagabend, 05. Juli 2019, 21.00 Uhr, ein großes Open Air-Konzert auf dem Marktplatz.

Es musizieren das Göppinger Jugendsinfonieorchester, das Folklore-Ensemble „Estudi Teresa Maria“ der Partnermusikschule Premiá de Mar / Barcelona aus Spanien, die Jugendkapelle und das Städtische Blasorchester Göppingen. Der Marktplatz wird komplett bestuhlt. Der Eintritt ist frei.

Damit die Veranstaltung gelingt, braucht es schönes Sommerwetter, wie vor drei Jahren, als beim großen Open Air rund eintausend Zuhörer in Göppingens Mitte strömten, um das Konzert zu hören. Doch auch, wenn das Wetter nicht mitspielt, wird das Konzert stattfinden. Bei Regen will man in die Stadthalle ausweichen.

Kulturelle Vielfalt - Straßenmusik in der Fußgängerzone
Am folgenden Samstag, 06. Juli, verwandelt sich Göppingen dann in die Stadt der Straßenmusik. Unter Mitwirkung der interkulturellen Vereine geben spanische, italienische, kroatische, südamerikanische und afrikanische Folkloregruppen einen Einblick in die kulturelle Vielfalt der Hohenstaufenstadt. Dazu werden rund 1.000 Schülerinnen und Schüler der Jugendmusikschule die Fußgängerzone zum Klingen bringen. Auch die Ensembles der Partnermusikschule aus Spanien sind dabei, ebenso der Integrationschor der VHS, das Große Blockflötenorchester der Jugendmusikschule mit über 200 Grundschulkindern, ein klangstarkes Drumset-Orchester, die Inklusive Musikwerkstatt und ein Harfenorchester.

Internationale Jugendbegegnung mit der Partnermusikschule aus Barcelona
Rund eine Woche ist das Folkloreensemble der Partnermusikschule Estudi Teresa Maria aus Premiá de Mar (Barcelona) zu Gast in Göppingen. Die jungen Katalanen sind bei Schülerinnen und Schülern der Jugendmusikschule in Gastfamilien untergebracht.

Das Göppinger Jugendsinfonieorchester folgt im kommenden Herbst einer Gegeneinladung nach Spanien. Gefördert wird die internationale Jugendbegegnung vom Bundesministerium für Familie und Jugend sowie vom Verband deutscher Musikschulen.

Tag der Musik 2019
Der „Tag der Musik“ findet im Sommer 2019 mit Veranstaltungen im gesamten Bundesgebiet statt. Unter dem Motto „Zusammenhalt - Europa - Vielfalt" ruft der Deutsche Musikrat dazu auf, gemeinsam ein Zeichen für den Schutz und die Förderung der Kulturellen Vielfalt zu setzen.

Denn Deutschland ist das Land der Musik, seit Jahrhunderten weltweit bekannt für seine Qualität und seine Vielfalt, berühmt für seine Orchester- und Musiktheaterlandschaften, bewundert für seine Komponisten, Dirigenten und Solisten. Und wichtig ist dafür vor allem die Basis, auf der all dies entstehen kann: von der musikalischen Breitenbildung ab dem frühesten Lebensalter und der Begabtenförderung durch das bundesweit flächendeckende Netz der öffentlichen Musikschulen.

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz der Unitymedia eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Esslinger Straße 9
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de