Kurznews
Geislingen - Ein Stelldichein der Nationalspieler im Eybacher Tal

02.09.2019 10:41 Uhr

Pressemitteilung RE SportConsulting GmbH Waldstückle 11; Roland Eitel:

Ein Stelldichein der Nationalspieler im Eybacher Tal

Hitzlsperger, Nowotny, Asamoah, Cacau, Gaudino, Bommer und viele andere kommen nach Geislingen

Das Benefizspiel für das Herzenssache-Kinderhaus der Agapedia-Stiftung in Geislingen wird auch ein Stelldichein der Nationalspieler. Neben den bereits angekündigten vier Weltmeistern Berti Vogts, Guido Buchwald, Jürgen Klinsmann und Thomas Berthold haben jetzt eine ganze Reihe weiterer Nationalspieler und langjähriger Weggefährten von Jürgen Klinsmann ihr Kommen zugesagt und wollen am Sonntag um 13:30 Uhr im Eybacher Tal mitspielen.

Thomas Hitzlsperger hat 52 Länderspiele absolviert, war 2006 mit dem Trainer Jürgen Klinsmann Sommermärchen-Teilnehmer und Bronzemedaillengewinner bei der WM im eigenen Lande. Der Sport-Vorstand des VfB Stuttgart wurde 2007 mit dem VfB Stuttgart Deutscher Meister. Vier Länderspiele weniger (48) hat Jens Nowotny, der zudem für den Karlsruher SC und Bayer Leverkusen 244 Bundesligaspiele bestritten hat. 43 Länderspiele hat Gerald Asamoah, wie Nowotny und Hitzlsperger WM-Teilnehmer 2006 und Bronzemedaillengewinner, der in fast 300 Bundesligaspiele vor allem für Schalke 04 am Ball war. Bei der Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika gewann Cacau die Bronzemedaille – auch er wird am Sonntag nach Geislingen kommen. Der 23fache Nationalspieler, der 263 Bundesligaspiele für den VfB Stuttgart absolviert hat, ist zudem Integrationsbeauftragter des Deutschen Fußball-Bundes.

Eine wichtige Zeit gemeinsame Zeit mit Jürgen Klinsmann beim VfB Stuttgart geprägt hat auch Maurizio Gaudino (5 Länderspiele), der gemeinsam mit Guido Buchwald, Karl Allgöwer und vielen anderen Spielern, die am Sonntag dabei sind, 1989 gegen den SSC Neapel im Finale des Uefa-Pokals stand. Eine besondere Beziehung zu Jürgen Klinsmann hat Rudi Bommer (6 Länderspiele), der 1988 bei den Olympischen Spielen in Seoul wie Klinsmann zum deutschen Team gehörte, das am Ende die Bronzemedaille gewann. Rudi Bommer ist „ein Kind der Bundesliga“, das für Fortuna Düsseldorf, Bayer Uerdingen und Eintracht Frankfurt 417 Begegnungen im Oberhaus auf seinem Konto hat

Vor allem aus Klinsmanns Zeit beim VfB Stuttgart kennt man auch die Spieler wie Rainer Schütterle oder Jürgen Hartmann, die beide auch zum Freundeskreis von Jürgen Klinsmann gehören und am Sonntag im Eybacher Tal antreten. Klinsmann: „Mir war es wichtig, dass alle, die nach Geislingen kommen, gerne kommen. Wir werden unseren Spaß haben.“

Der Vorverkauf läuft hervorragend, bisher sind bereits mehr als 1.500 Tickets verkauft. Karten gibt es im SC-Clubhaus, bei der Buchhandlung Ziegler in der Geislinger Fußgängerzone sowie im Autohaus Maier in Kuchen. Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt. Der gesamte Erlös geht an das Herzenssache-Kinderhaus der Agapedia-Stiftung, das in Geislingen eröffnet wird.

(Foto: RE SportConsulting GmbH)

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz der Unitymedia eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Esslinger Straße 9
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de