Kurznews
Hattenhofen - Grundschule erhält Geld für Digitalausstattung

27.09.2019 17:11 Uhr

Pressemitteilung Gemeinde Hattenhofen;Norbert Baar:

Schule erhält Geld für Digitalausstattung

26.700Euroerhält die Hattenhofer Grundschule aus dem Digitalpakt des Landes. Dies teilt Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann mit.

Der Bund stellt insgesamt fünf Milliarden Euro für die digitale Infrastruktur der Schulen zur Verfügung. Auf Baden-Württemberg entfallen über dieGesamtlaufzeit vor fünf Jahren 650 Millionen Euro, wovon 90 Prozent für Investitionen an Schulen vorgesehen sind.

Das konkrete Budget je Schulträger ergibt sich aus der Anzahl der Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2018/2019. Der Eigenanteil der Schulen an den förderfähigen Kosten beträgt mindestens 20 Prozent.

Wenn die Schulen ihr Budget bis zum 30. April 2022 nicht ausschöpfen, fließen die nicht abgerufenenMittel in den Gesamtfördertopf zurück. Ab Oktober können die Schulen Förderanträge bei der L-Bank stellen. Voraussetzung ist unter anderem ein Medien-Entwicklungsplan, ein technisch-pädagogisches Einsatzkonzept und eine bedarfskorrekte Fortbildungsplanung für die Lehrkräfte.

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz der Unitymedia eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Esslinger Straße 9
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de