Kurznews
Heiningen - Polizei findet Rauschgift / Bei einer Durchsuchung am Dienstag in Heiningen fand die Polizei eine größere Menge Marihuana.

27.09.2019 12:24 Uhr

Ulm (ots) - Am Dienstag durchsuchte die Polizei mit starken Kräften in der Eichenstraße ein größeres Areal. Gegen vier Personen, zwei Männer im Alter von 52 und 25 Jahren und zwei Frauen im Alter 52 und 40 Jahren, bestand der Verdacht, dass sie mutmaßlich mit Rauschgift handeln sollten. Im Rahmen der Ermittlungen bestand auch der Verdacht, dass die Personen im Besitz von Waffen sein sollten. Deswegen waren auch Spezialeinheiten des Polizeipräsidiums Einsatz beteiligt. Bei der Durchsuchung fand die Polizei etwa 300g Marihuana und einen Schreckschussrevolver. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.


Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz der Unitymedia eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Esslinger Straße 9
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de