Kurznews
Eislingen - Musikalische Lesung mit Udo Wachtveil

08.10.2019 12:47 Uhr

Pressemitteilung Stadt Eislingen; Heike Rapp:


Eine Geschichte der Welt in 9 Gitarren 
Musikalische Lesung mit Udo Wachtveitl begleitet vom Gitarrenduo Gruber & Maklar

Höchst originell erzählt das Buch von Érik Orsenna und Thierry Arnoult von berühmten Gitarristen und dem Einfluss der Musik auf die Weltgeschichte. Das weltbekannte Gitarrenduo Gruber & Maklar gestaltet einfühlsam und mitreißend die musikalische Umsetzung der Lesung mit Udo Wachtveitl am 19. Oktober in der Stadthalle Eislingen.

Ein junger Mann erbt eine alte, wertvolle Gitarre. Da er das Instrument nicht spielen kann, möchte er es dem Gitarrenbauer zurückgeben. Dieser rät ihm jedoch, Unterricht zu nehmen und die Gitarre beim Schlafen neben sich zu legen. Sie werde sich dann in seine Träume mischen. Und so träumt der junge Mann von berühmten Gitarristen und dem Einfluss der Musik auf die Weltgeschichte. In neun Episoden erzählt das wunderbare Buch in einer poetischen Mischung aus Realität und Fantasie, mit einfühlsamem Witz und großer Kennerschaft, die Geschichte der Gitarrenmusik von den Pharaonen 

über die Inka in Peru, von den Bemühungen des Sonnenkönigs Ludwig XIV, das Gitarrenspiel zu erlernen bis zu den modernen Virtuosen Django Reinhardt und Jimi Hendrix.

Zauberer des Klangs, zwölf Saiten in totaler Harmonie; zwei Gitarren, die wie eine Große klingen: Mit Christian Gruber und Peter Maklar taucht das Publikum tief ein ins Lauschen und lässt sich von den Klängen in andere Welten entführen. Stilsicher spüren sie die Feinheiten der verschiedenen Epochen auf, bewegen sich souverän sowohl in der klassischen als auch der romantischen bis hin zur zeitgenössischen Literatur. Im Programm mit Udo Wachtveitl demonstrieren die beiden eindrucksvoll, wie sehr ihnen auch die Musik Django Reinhardts oder auch Jimi Hendrix‘ vertraut ist.

Udo Wachtveitl ist einer der bekanntesten und beliebtesten deutschen Schauspieler, Synchron- und Rundfunksprecher. Seit Jahrzehnten berühmt ist er vor allem als Hauptkommissar „Franz Leitmayr“, also „einer Hälfte“ des Münchener Ermittlerduos Batic und Leitmayr der ARD-Krimireihe „Tatort“! Christian Gruber & Peter Maklar verzaubern seit über 30 Jahren das nationale und internationale Konzertpublikum. Als engagierte und idealistische Botschafter der klassischen Gitarre zählen sie längst zu den herausragenden Ensembles der Gitarrenszene.

Höchste künstlerische Ansprüche an Zusammenspiel und Klangschönheit verbinden sich hier mit Poesie und Ausdruckskraft. Zahlreiche Konzertreisen führten das Duo in fast alle Länder Europas sowie Südamerika, USA, Kanada, Japan, Russland und Südkorea. Das Gitarrenduo gastiert an den bedeutendsten Spielstätten der Welt. Viele anerkannte Komponisten haben für das Duo geschrieben bzw. ihm Werke gewidmet.

Für die Veranstaltung am Samstag, 19. Oktober 2019 um 19:00 Uhr in der Stadthalle Eislingen gibt es Karten im Vorverkauf: Kulturamt und Klaus Gromer Eislingen, NWZ Göppingen, Reservix-Vorverkaufsstellen, www.stadthalle-eislingen.de und an der Abendkasse.

Teilhabe am kulturellen Leben für alle: Personen, die Wohngeld, Arbeitslosengeld II oder Leistungen der Grundsicherung erhalten, sollen dennoch am kulturellen Leben teilnehmen können. Die Stadt Eislingen stellt dazu eine begrenzte Anzahl von Karten kostenlos zur Verfügung. Weitere Auskünfte erhalten Sie bei der Sozialabteilung der Stadtverwaltung Tel.: 07161/804-236.

(Foto: Julian Leitenstorfer)

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz der Unitymedia eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Esslinger Straße 9
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de