Kurznews
Geislingen - Fahrrad in Flammen / Brandstiftung vermutet die Polizei, nachdem am Mittwoch in Geislingen ein Fahrrad brannte.

31.10.2019 12:31 Uhr

Ulm (ots) - Zeugen rochen den Brand gegen 20 Uhr. Aus einer Tiefgarage in der Liebknechtstraße drang Rauch. Die Zeugen erkannten, dass die Satteltaschen eines Fahrrads brannten. Sie löschten die Flammen schnell mit einem Feuerlöscher. Das Fahrrad war kaputt, auch eine Mülltonne litt leichten Schaden. Bei den ersten Ermittlungen meldete sich ein Zeuge, der schon Tage zuvor verschmortes Plastik gefunden hatte. Ebenfalls in dieser Tiefgarage. Wer den Brand gelegt hat, steht bislang nicht fest. Die Ermittlungen der Polizei (Hinweistelefon: 07331/93270) dauern an.


Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz der Unitymedia eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Esslinger Straße 9
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de