Kurznews
Göppingen - Auto rollt auf Kreuzung / In Göppingen war am Donnerstag in einem Auto die Handbremse nicht angezogen.

31.10.2019 14:29 Uhr

Ulm (ots) - Der Besitzer des Opel stellte sein Auto zuvor in der Eschenstraße ab. Er stieg aus dem Wagen ohne die Handbremse anzuziehen. Ohne sein Wissen rollte das Fahrzeug gegen Mitternacht auf die Kreuzung. Dort blieb das Auto stehen. Zu einem Zusammenstoß mit einem anderen Fahrzeug kam es nicht. Die Polizei machte den Besitzer ausfindig. Daraufhin fuhr er den Wagen aus der Gefahrenzone. "Wer ein Fahrzeug führt, muss die nötigen Maßnahmen treffen, um Unfälle oder Verkehrsstörungen zu vermeiden, wenn das Fahrzeug verlassen wird.", so die Straßenverkehrsordnung. Zu den "nötigen Maßnahmen" gehört insbesondere auch, die Handbremse anzuziehen. Den Besitzer erwartet nun eine Anzeige.


Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz der Unitymedia eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Esslinger Straße 9
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de