Kurznews
Heiningen - Aufgehende Sonne blendete Autofahrer

23.11.2019 11:23 Uhr

Ulm (ots) - Am Freitagvormittag, kurz nach 09.00 Uhr, fuhr ein 78-Jähiger in der Bezgenrieter Straße. Vor ihm hatte vorschriftsmäßig ein Auto am Fahrbahnrand gehalten. Nach Angaben des Fahrers war er durch die tiefstehende Sonne geblendet. Deshalb übersah er das Auto und fuhr mit seinem Peugeot auf. Der Senior wird dabei leicht verletzt. Der 80-jährige Fahrer des haltenden Opels blieb unverletzt. Am Peugeot entstand ein Sachschaden in Höhe von 5.000EUR, am Opel in Höhe von 3.000EUR.


Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz der Unitymedia eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Esslinger Straße 9
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de