Kurznews
Eislingen - Zwei Verletzte nach Unfall / Zeugen sucht die Polizei nach einem Unfall am Freitag bei Eislingen.

06.12.2019 16:23 Uhr

Ulm (ots) - Der Verkehrsunfall ereignete sich kurz nach 13 Uhr in der Göppinger Straße, berichtet die Polizei. Ein weißer Ford fuhr in Richtung Göppingen. Er stieß mit einem grauen Citroen zusammen, der zunächst entgegenkam, dann nach links in die Weingartenstraße wollte. Beide Fahrer erlitten durch den Zusammenstoß leichte Verletzungen. Der Fahrer eines weißen Suzuki, der noch auf den Citroen auffuhr, blieb unverletzt. Der Rettungsdienst kümmerte sich um die Verletzten. Die Polizei nahm die Ermittlungen zur Ursache des Unfalls auf. Sie schätzt den Sachschaden an den Autos auf rund 40.000 Euro. Gegenüber den Beamten machten die Beteiligten am Unfall widersprüchliche Angaben dazu, was die Ampeln zur Unfallzeit zeigten. Deshalb hofft die Polizei auf die Hinweise von Zeugen. Sie bittet diejenigen, die den Unfall in der Göppinger Straße beobachtet haben, sich unter der Telefon-Nummer 07335/96260 bei der Verkehrspolizei in Mühlhausen zu melden.


Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz der Unitymedia eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Esslinger Straße 9
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de