Kurznews
Göppingen - Gefährlicher Heimweg - Einen 20-Jährigen verbrachte die Polizei in der Nacht von Freitag auf Samstag nach Hause.

07.12.2019 10:14 Uhr

Ulm (ots) - Gegen 00:30 Uhr fiel der junge Mann einer Polizeistreife des Polizeireviers Göppingen auf der Landesstraße 1217 auf. Der stark Betrunkene lief von Göppingen nach Heiningen auf der falschen Straßenseite. Er war zudem vollkommen dunkel gekleidet und benötigte auf Grund seines Zustandes nahezu die halbe Fahrbahnbreite. Den Beamten gab er an, auf einer Feier in Göppingen gewesen und nun auf dem Heimweg zu sein. Da dieses Unterfangen für den Mann mehr als gefährlich war, fuhren die Polizisten den Mann nach Hause.


Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz der Unitymedia eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Esslinger Straße 9
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de