Kurznews
Göppingen -Fortbildung MOVE – Motivierende Kurzintervention bei suchtmittelkonsumierenden Jugendlichen

13.01.2020 10:09 Uhr

Pressemiteilung Landratsamt Göppingen; Helena Schniepp:

Fortbildung MOVE – Motivierende Kurzintervention bei suchtmittelkonsumierenden Jugendlichen

Die Fortbildung MOVE, die das Konzept der Motivierenden Kurzintervention vermittelt und von den Beauftragten für Suchtprophylaxe der Landkreise Esslingen und Göppingen durchgeführt wird, findet im Mai 2020 statt.

Aktuelle Zahlen belegen, dass Erfahrungen mit Alkohol und illegalen Drogen wie Cannabis bei einem großen Teil der Jugendlichen zum Alltag gehören. Riskant konsumierende Jugendliche definieren sich in der Regel nicht als suchtgefährdet, solange keine schwerwiegenden Folgeprobleme aufgetreten sind. Sie nutzen selten bestehende Beratungsangebote.

Das Konzept der Motivierenden Kurzintervention bietet Möglichkeiten, um mit Jugendlichen ins Gespräch zu kommen und ihre Motivation zur Veränderung zu stärken. Die dreitägige Fortbildung richtet sich an Mitarbeiter/-innen aus Schulen (insbesondere Präventionslehrer/-innen, Schulsozialarbeiter/-innen, Fachlehrkräften), der außerschulischen Jugendarbeit, den Einrichtungen der Jugendhilfe und Vereinen, die mit experimentierenden und/oder konsumierenden Jugendlichen in den Landkreisen Esslingen und Göppingen arbeiten.

Die Fortbildung findet am Mittwoch, dem 6. Mai, Donnerstag, dem 7. Mai und Dienstag, dem 19. Mai 2020 jeweils von 9:00 - 17:30 Uhr statt. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 80 Euro.

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz der Unitymedia eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Esslinger Straße 9
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de