Kurznews
Landkreis Göppingen - Polizei kontrolliert

22.03.2020 17:09 Uhr

Ulm (ots) - Die Polizei hatte für das Wochenende Kontrollen angekündigt
- und auch durchgeführt. Am Samstag und am Sonntagvormittag waren die Streifen in den Landkreisen Alb-Donau, Biberach, Göppingen, Heidenheim und in der Stadt Ulm verstärkt unterwegs, unterstützt vom Polizeipräsidium Einsatz. Die meisten Menschen hielten sich an die Regeln zum Infektionsschutz, lobt die Polizei. Nur dreimal mussten die Beamten Gruppen Jugendlicher auflösen und wegschicken.

In Göppingen ließ die Polizei einen Friseur und ein Kosmetikstudio den Betrieb einstellen, in Geislingen zwei Friseure. Dort lösten Polizisten am Samstagabend bei einer Schule auch eine achtköpfige Gruppe Jugendlicher auf. Sie mussten in Kleingruppen getrennt den Weg fortsetzen.

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz der Unitymedia eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Esslinger Straße 9
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de