Kurznews
Eislingen - Marquardt Immobilien schließt Achtmillionen-Projekt DREI KAISER in Eislingen ab

29.06.2020 17:20 Uhr

Marquardt Immobilien schließt Achtmillionen-Projekt DREI KAISER in Eislingen ab:

Im Juni 2019 feierte das richtungsweisende Projekt in der Stuttgarter Straße in Eislingen Richtfest, nun wurde das Wohn- und Geschäftshaus pünktlich übergeben.

Stuifen, Rechberg und Hohenstaufen - von West nach Ost reihen sich die drei Häuser locker aneinander und bilden so, zwischen dem Mühlbach-und Hirschkreisel, die DREI KAISER. Das moderne Gebäudeensemble gestattet Durchblicke und schafft für die Eislinger neue Aufenthaltsräume im Grünen. „Alle Wohnungen sind verkauft und auch die Gewerbeflächen werden bereits von einem modernen Fitnessstudio und einer Allgemeinmedizinerin genutzt“, erklärt Maklerin Sylvia Gairing. „Zwei im Erdgeschoss gelegene Gewerbeflächen können noch gekauft oder auch angemietet werden“, so Gairing weiter.

Diese seien sowohl für den Einzelhandel, wie auch als Praxis geeignet. Die Lage ist attraktiv und auch die öffentlichen Stellplätze, die entlang des Projekts entstanden sind, werten es als Gewerbestandort weiter auf. Das Gebäudeensemble erweitert den Stadtkern und schafft so eine attraktive Adresse, mit hochwertigen Ladengeschäften, die gezielt angesteuert werden. Seit 2017 war der zertifizierte Herrenberger Projektentwickler, Marquardt Immobilien, mit den Planungen befasst. Das finale Konzept der DREI KAISER entwickelten Stadtverwaltung, Gemeinderat und der Herrenberger Projektentwickler Marquardt Immobilien in enger gemeinsamer Abstimmung.

„Die DREI KAISER sind ein Projekt, auf das wir besonders stolz sind. Der Standort ist zentral, alles ist von dort fußläufig erreichbar. Und wir durften bei der Entwicklung und beim Bau mit großartigen Partnern zusammenarbeiten“, unterstreicht der Geschäftsführer von Marquardt Immobilien Joachim Marquardt. Einer dieser Partner ist Architekt Peter Welz von fai Architekten. Er erarbeitete in allen Ebenen und Wohnungen ein Konzept mit viel Licht. Zahlreiche Freiflächen in Form von Loggien und Dachterrassen geben den Blick frei auf die im Norden liegenden, namensgebenden Berge.

Zudem sind die insgesamt 21 Zwei- bis Vierzimmerwohnungen der drei Häuser durch einen Aufzug von allen Stockwerken, inklusive Tiefgarage, barrierefrei zu erreichen Auch Oberbürgermeister Klaus Heininger war von Beginn an überzeugt vom Entwurf von Marquardt Immobilien für die Bebauung des Areals der „Alten Polizeiwache“. „Kurze Wege, moderne Architektur, neuer Wohnraum und Gewerbeflächen das ist eine Kombination, die wir für ein Projekt wie die DREI KAISER erwartet haben. Vor allem da das Projektgrundstück innerhalb des Sanierungsgebietes Ulmer- und Stuttgarterstraße liegt und einen Schwerpunkt im Stadtentwicklungskonzept bildet“, betont Heininger. Die Zusammenarbeit zwischen Marquardt Immobilien und der Stadt Eislingen sei von großem, gegenseitigem Vertrauen geprägt gewesen, berichtet auch Geschäftsführer Marquardt.

Weitere Informationen zu Marquardt Immobilien und natürlich auch zu den Gewer-beflächen finden Sie online unter www.im-mobilien-marquardt.de oder telefonisch unter 07032-955 75 75.

(Quelle: Team von Marquardt Immobilien)

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de