Kurznews
Holzheim - Das Freibad des TV Holzheim öffnet wieder

27.07.2020 10:29 Uhr

Freibad des TV Holzheim öffnet nach Sanierung der Technik wieder seine Tor:

Nachdem die Saison 2019 aufgrund eines Technikschadens buchstäblich ins Wasser fiel, kann das Bad nach umfangreichen Instandsetzungsarbeiten in diesem Sommer wieder öffnen. Pünktlich zum Ferienbeginn am 30.07.2020 heißt es "Tore auf" und das vereinseigene Freibad des TV Holzheim, das ab jetzt "Friedericke-Wackler-Bad" heißt, startet in die Badesaison 2020. Dank großzügiger Unterstützung aus Politik, Wirtschaft, Bevölkerung, sowie durch eine Umlage unter den Mitgliedern war es dem Verein möglich die Sanierung finanziell zu stemmen. Um die Kosten so niedrig wie möglich halten zu können, wurden viele Arbeiten in Eigenleistung von Vereinsmitgliedern ausgeführt. Am auffälligsten wird den Badegästen die neue Technikeinhausung mit integriertem Kassenbereich ins Auge stechen. Doch auch rund ums Becken wurde gearbeitet, es gibt z.B. neue Duschen und das Fußbecken wurde zurückgebaut. "Auch wenn die nun beginnende Badesaison aufgrund der Pandemielage sicher nicht wie gewohnt verlaufen wird, so sind wir überglücklich, dass wir es als Turnverein geschafft haben, unser Freibad wieder öffnen zu können", so Markus Missler, Vorsitzender Liegenschaften des TVH.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.tvholzeim.de/freibad.

(Quelle&Foto: TV Holzheim e.V. 1885/Markus Missler)

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de