Kurznews
Ebersbach - Bücherflohmarkt mit karibischem Flair

30.07.2020 14:06 Uhr

Chill Out im Büchersommer 2020
Bücherflohmarkt mit karibischem Flair

Der „Chill Out im Büchersommer 2020“ aus dem Jubiläumsprogramm „850 Jahre Ebersbach an der Fils“ vom rührigen Verein „Bücher tun Gutes e.V.“ findet in Zusammenarbeit mit dem Café Carrée am Marktplatz mit etwas Verspätung nun doch statt.

Am Samstag, 8. und Sonntag, 9. August 2020 von 12.00 bis 18.00 Uhr, wird „Bücher tun Gutes e.V.“ auf dem Marktplatz vor dem Café Carrée einen kleinen Urlaubs-Bücherflohmarkt mit vielen gut erhaltenen Romanen im reisefreundlichen Taschenbuch-Format anbieten.

„Auch ohne Reisepläne lohnt sich ein Besuch, denn im Garten oder auf der Terrasse braucht‘s im Liegestuhl spannende Lektüre mit wenig Gewicht“, sagt Sonja Hollandt, Vorsitzende des Ver-eins. „Ein bisschen Urlaubs-Flair beflügelt die Fantasie und so stehen die Mitarbeiter des Café Carrée bereit, alle mehr oder weniger exotischen Wünsche rund um’s erfrischende Getränk zu erfüllen“, verspricht Carrée-Chef Cahit Solmaz. Und da es sich bei einem kühlen Drink viel besser schmökern lässt, haben sich die beiden ein attraktives Gutschein-System für die beiden Chill Out-Tage ausgedacht: Beim Kauf von mindestens 5 Büchern (à 1 Euro/Buch) erhält man einen Getränke-Gutschein des Café Carrée in Höhe von 5 Euro, die Bücher gibt’s also prak-tisch kostenlos! Bei einem Verzehr von mindestens 10 Euro im Café Carrée erhalten die Gäste einen Buch-Gutschein von „Bücher tun Gutes e.V.“ über 2 Bücher, die dann kostenlos an den aufgebauten Bücherständen ausgesucht und mitgenommen werden können.

Die Veranstaltung findet natürlich nur bei trockenem Wetter statt, denn wir wissen alle: Was Corona für uns Menschen ist, ist Feuchtigkeit für die Bücher. „Wir danken ganz herz- lich der Stadtverwaltung Ebersbach, die es uns ermöglicht hat, diesen kleinen Baustein des Jubiläumsprogramms durchzuführen und die uns auch in der Logistik unterstützt“, so Sonja Hollandt.

(Quelle: Stadt Ebersbach / Foto: Michael Tilp)

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de