Kurznews
Göppingen - Wechsel des Vorsitzes im FRISCH AUF!-Aufsichtsrat

31.07.2020 11:23 Uhr

Wechsel des Vorsitzes im FRISCH AUF!-Aufsichtsrat

Im Rahmen der letzten Aufsichtsratssitzung der FRISCH AUF! Göppingen Management und Marketing GmbH wurde zusätzlich zum Rückblick auf die vergangene Saison 2019/2020 und zu einem Ausblick auf die kommende Saison 2020/2021 auch eine wichtige Personalie für die Zukunft beschlossen. Der langjährige Aufsichtsratsvorsitzende Ulrich Weiss hatte sich im Vorfeld dazu entschieden, den Staffelstab jetzt weiterzugeben.

Als Anerkennung für seine nicht hoch genug einzuschätzende Dienste für FRISCH AUF! Göppingen und den Handballsport in Göppingen allgemein wurde Ulrich Weiss zum Ehrenvorsitzenden des Aufsichtsrats der FRISCH AUF! Göppingen Management und Marketing GmbH ernannt. Als neuen Aufsichtsratsvorsitzenden hatte er FRISCH AUF!-Aufsichtsratsmitglied Claus Mai vorgeschlagen, der im Anschluss einstimmig als Nachfolger in dieses Amt gewählt wurde.

„Es ist mir eine Ehre, Uli Weiss nachzufolgen im schönsten Amt, das ich mir vorstellen kann! Die Zeiten sind zwar schwierig, aber wir gehen das mit Mut und Zuversicht an. Wir wollen an die Erfolge im letzten Jahrzehnt anknüpfen. Dazu werden wir Ideen brauchen, Gutes beibehalten und Besseres umsetzen,“ sagte Claus Mai unmittelbar nach seiner Wahl.

Mit diesem Wechsel endet eine langjährige und überaus erfolgreiche Ära mit Ulrich Weiss an der Spitze der FRISCH AUF! Göppingen Management und Marketing GmbH. Bereits seit Mitte der 90er Jahre engagierte sich Ulrich Weiss mit großer Leidenschaft und Herzblut im damaligen FRISCH AUF!-Beirat. Er trug in der Folgezeit nicht nurmaßgeblich zur finanziellen Konsolidierung bei, sondern unterstützte auch als starker Rat- und Ideengeber wesentlich die ständige Weiterentwicklung von FRISCH AUF! Göppingen. Nach der Gründung der neuen Unternehmensstruktur wurde Ulrich Weiss Vorsitzender des FRISCH AUF!-Aufsichtsrats im Jahre 2005.

(Quelle&Foto: FRISCH AUF! Göppingen/Alexander Kolb)

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de