Kurznews
Holzheim - Landtagsabgeordneter Alex Maier tourt durch Stadtteile - eine Runde durch Holzheim

09.09.2020 16:34 Uhr

Alex Maier tourt durch Stadtteile: Eine Runde durch Holzheim

Der Grünen-Landtagsabgeordnete und Göppinger Oberbürgermeisterkandidat Alex Maier tourt derzeit durch die verschiedenen Stadtteile Göppingens.

Zusammen mit Bürgerinnen und Bürgern war er auch in Holzheim unterwegs.

Los ging es im Aki, dem Aktivspielplatz Ursenwang. Hier treffen sich täglich Kinder und Jugendliche von sechs bis 18 Jahren bei Sport und Spiel.

Sie können Hütten bauen, Spiele spielen oder sich bei den Hausaufgaben unterstützen lassen. Die Einrichtung hat sich mit Corona arrangiert und setzt die Hygieneregeln um.

Von der Vielseitigkeit der Anlaufstelle konnte sich Alex Maier auch selbst überzeugen, indem er sich an die Kletterwand gewagt hatte.

„Das ist ein ganz wichtiger Treffpunkt für Mädchen und Jungen aus Holzheim und den umliegenden Stadtbezirken.

Die Arbeit der pädagogischen Einrichtung ist besonders wertvoll und nicht mehr wegzudenken“, so drückte Alex Maier seine Unterstützung aus, der hier selbst aufgewachsen ist und Mitglied des TV Holzheim ist.

Ein Problem, das die Bewohner in Holzheim seit Jahren plagt, ist der durchfahrende Schwerlastverkehr.

Obwohl es Wege gibt, dies zu vermeiden, fahren die meisten LKWs bei Tag und Nacht durch die Ortsdurchfahrt und sorgen für starken Lärm, wie die Vertreter der Bürgerinitiative berichteten.

Dieses Problem beschäftigt die Stadtverwaltung schon länger, aber bis auf einen neuen Belag ist nicht viel passiert.

„Hier müssen weitere Maßnahmen geprüft werden, damit es endlich eine zufriedenstellende Lösung gibt“, fordert Alex Maier.

Alex Maier konnte durch den Rundgang viele Informationen mitnehmen. Der nächste Stadtteil-Rundgang findet am Donnerstag um 18 Uhr in Faurndau statt. Startpunkt ist der Schulhof der Haierschule. Interessierte sind herzlich eingeladen.

 (Quelle: Alex Maier MdL)

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de