Kurznews
Hattenhofen - tödlicher Verkehrsunfall / bei einem Frontalzusammenstoß starb ein Mann, zwei Frauen wurden verletzt

13.09.2020 07:22 Uhr

Ulm (ots) - Ein 56 Jahre alter Motorradlenker fuhr am Samstag gegen 20.15 Uhr auf der Kreisstraße von Zell unter Aichelberg in Richtung Hattenhofen. Im Verlauf einer Rechtskurve prallte er mit seiner BMW gegen einen entgegenkommenden VW Polo, in welchem zwei Frauen im Alter von 19 und 72 Jahren saßen. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde der 56-Jährige von seiner BMW geschleudert und schwerst verletzt. Tragischer Weise verstarb er wenig später in einer Klinik an seinen erlittenen Verletzungen. Die beiden Insassinnen des VW Polo wurden durch den Unfall ebenfalls verletzt und in nahegelegene Kliniken gebracht. Warum es in der Kurve zu dem Zusammenprall kam, ist Gegenstand der Ermittlungen der Verkehrspolizei Mühlhausen (Tel.: 07335/96260). Beide Fahrzeuge wurden durch den Unfall so schwer beschädigt, dass sie von Abschleppdiensten geborgen werden mussten. Die Fahrbahn wurde wegen durchzuführender Ermittlungen und Reinigungsarbeiten bis kurz vor Mitternacht gesperrt. Vorbildlich verhielten sich mehrere junge Erwachsene, die den Unfall akustisch wahrgenommen hatten und sofort zu Hilfe geeilt waren. Sie sicherten die Unfallstelle ab, setzten einen Notruf ab und kümmerten sich um die Verletzten.


Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de