Kurznews
Göppingen - Malteser stellen Organisatorischen Leiter für den Einsatz bei größeren Schadenslagen

09.10.2020 09:39 Uhr

Malteser stellen Organisatorischen Leiter für den Einsatz bei größeren Schadenslagen


Bei größeren Schadenslagen, wie zum Beispiel bei Verkehrsunfällen, Bränden mit mehreren Verletzten oder bei einem Massenanfall von Verletzten, alarmiert die integrierte Leitstelle verschiedene Rettungseinheiten, zudem einen Leitenden Notarzt (LNA) und einen Organisatorischen Leiter Rettungsdienst (OrgL). LNA und OrgL führen gemeinsam vor Ort den rettungsdienstlichen Einsatz und koordinieren die Einsatztaktik mit Dritten, wie beispielsweise der Polizei oder Feuerwehr.


Mit Wirkung zum 01. Juli 2020 stimmte der Bereichsausschuss für den Rettungsdienst einer Neuaufstellung dieses Dienstes unter Mitwirkung der Malteser zu. Zukünftig werden Deutsches Rotes Kreuz (DRK) und Malteser gemeinsam diesen Dienst durchführen entsprechend dem Anteil in der Vorhaltung des Rettungsdienstes.


Das neue dafür notwendige Einsatzfahrzeug übergab Alexander Müller, geschäftsführender Gesellschafter des Autohauses Müller in Donzdorf,  der die Malteser bei der Anschaffung unterstütze, nun an den Beauftragten der Malteser im Kreis Göppingen, Edmund Baur, sowie den Ärztlichen Leiter, Dr. Richard Böhm.


Gleichzeitig hat der Kreisbeauftragte Jessica Glück, Thomas Kirchner, Stefan Simon und Klaus-Peter Sturm zu Organisatorischen Leitern Rettungsdienst der Malteser berufen. „Ich rechne es unseren Einsatzkräften hoch an, dass sie – über ihre Regeldienstzeit hinaus – jederzeit bereit sind, in den Einsatz zu gehen, um Menschenleben zu retten“, sagte Baur bei der Berufung. Die Notfallversorgung im Landkreis sei breit aufgestellt – ein Vorteil für jeden von uns.


(Bild: Daniel Gimmer - PULSWERK)

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de