Kurznews
Schlat - 500.000 € Schaden bei Wohnungsbrand

14.02.2021 09:54 Uhr

Am Samstag, gegen 22.00 Uhr, hat ein Bewohner eines Einfamilienhauses das Alarmsignal eines Brandmelders gehört. Als er Nachschaute stellte er fest, dass das Obergeschoss seines Hauses in Flammen stand. Er konnte das Haus unverletzt verlassen. Bis zum Eintreffen der Feuerwehren aus Schlat und Göppingen stand das Haus bereits vollständig in Flammen. Mit mehreren Trupps unter Atemschutz und der Göppinger Drehleiter wurde der Brand bekämpft und die umliegenden Gebäude geschützt.

Der Bewohner war bei den Nachbarn in Sicherheit. Im weiteren Verlauf wurde die Feuerwehr Holzheim mit Atemschutzgeräteträgern und die Feuerwehr Salach mit ihrem Wasserbehälter nachgefordert. Aufgrund der schlechten Wasserversorgung wurde eine längere Schlauchleitung aufgebaut.

Der Sachschaden wird auf ca. 500 000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen zur Brandursache sind aufgenommen worden. Aus den Nachbargebäuden mussten kurzfristig acht Personen evakuiert werden, diese konnten nach den Löscharbeiten in ihre Wohnungen zurückkehren.


Fotos: SDMG

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de