Kurznews
Geislingen/Deggingen - Berauschte Autofahrer / Vier unter Drogen stehende Männer zog die Geislinger Polizei am Montag aus dem Verkehr.

16.02.2021 07:36 Uhr

Ulm (ots) - Am späten Nachmittag kontrollierte die Polizei den Verkehr in Geislingen. Gegen 16 Uhr stoppten sie einen 26-jährigen Mercedes-Fahrer in der Heidenheimer Straße. Bei ihm bestand der Verdacht, dass er unter dem Einfluss von Drogen stand. Das bestätigte der Drogentest. Gleich erging es drei weiteren Autofahrern im Alter zwischen 20 und 30 Jahren. Auch sie stoppte die Polizei in den späten Nachmittagstunden und sie mussten ihre Autos stehen lassen, da bei ihnen der Verdacht bestand, dass sie ihre Autos unter Drogeneinfluss steuerten. Alle Männer mussten Blutproben abgeben und sehen nun Anzeigen wegen Drogen im Straßenverkehr entgegen.


Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de