Kurznews
Eislingen - Zwei Leichtverletzte nach Rotlichtunfall

04.04.2021 07:59 Uhr

Ulm (ots) - Am Samstag befuhr ein 35-jähriger PKW-Lenker mit seinem PKW BMW die Westtangente in Richtung Holzheim. Gegen 21.35 Uhr missachtete er an der Kreuzung zur Ahornstraße das Rotlicht der Ampel. Er kollidierte mit einem 42-jährigen VW-Lenker, welcher von der Ahornstraße auf die B10 einfahren wollte. Der Gesamtschaden wird auf ca. 20 000 Euro geschätzt. Alle vier Personen im BMW blieben unverletzt. Im VW befanden sich sechs Personen, davon wurden zwei leicht verletzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.


Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de