Kurznews
Geislingen - Quartiersprojekt MACH MIT geht in die nächste Runde

07.04.2021 10:09 Uhr

MACH MIT – Gemeinsam Leben in Quartier

PINmit – Jetzt sind Ihre Anregungen und Ideen gefragt!

Geislingen an der Steige, 07. April 2021 – Das Geislinger Quartiersprojekt „MACH MIT – Gemeinsam Leben in Quartier“ geht mit einer interaktiven Ideenbörse in die nächste Runde. Alle Geislinger*innen sind eingeladen, sich ab jetzt bis zum 16. Mai 2021 mit ihren Anregungen und Ideen auf der Onlineplattfom „PINmit“ (geislingen.pin-mit.de) einzubringen.

Seit vielen Jahren setzt die Stadt Geislingen mit dem nachhaltigen Stadtentwicklungskonzept MACH5 wichtige Impulse für die Geislinger Gesamtstadt. Jetzt wird der MACH5-Prozess auf einzelne Stadtquartiere zugeschnitten. Im Quartier „Obere Stadt“ startete das erste Geislinger Quartierskonzept. An der Quartiersentwicklung für die „Obere Stadt‟ können sich alle Menschen von Jung bis Alt beteiligen, die das Quartier „Obere Stadt‟ lebenswert und zukunftsfähig gestalten möchten.

Von Sommer bis Herbst 2020 fand bereits die „Stadtrallye – QUARTIER TO GO“ statt, an der 86 Teams mit insgesamt 281 Geislinger*innen im Alter von unter 10 bis über 90 Jahren teilgenommen und sich mit Anmerkungen, Wünschen und konkreten Ideen eingebracht haben. Die bei der Stadtrallye erhobenen Ideen wurden ausgewertet und häufig genannte Ideen sind jetzt in die interaktive Ideenbörse PINmit eingeflossen. Über diese interaktive Ideenbörse haben Sie jetzt online die Möglichkeit bestehende Anregungen zu kommentieren und zu bewerten oder ergänzende Ideen einzubringen.

Machen Sie mit! Setzen Sie dort einen PIN, wo Sie denken, dass die „Obere Stadt“ zu einem lebenswerteren und zukunftssicheren Ort werden kann. Auch Ideen, die nicht einem konkreten Ort zugeordnet werden können sind willkommen. Wenn Sie keinen eigenen Vorschlag haben,
können Sie trotzdem mitmachen und Ideen, die von anderen gesetzt wurden, kommentieren und bewerten.Aus den 3 bis 5 Ideen mit den meisten Sternchen werden von den Bürger*innen gemeinsam mit der Stadtverwaltung Projekte für die Obere Stadt entwickelt und realisiert. Teilnehmen können Sie online unter: geislingen.pin-mit.de

Alle Personen, die nicht die Möglichkeit haben, selbst online zu gehen, können einen Termin im Mehrgenerationenhaus (MGH), Schillerstraße 4, vereinbaren: Tel.: 07331 440 363. Dort steht ein Laptop bereit und das Team Bürgermitwirkung im MGH ist gerne bei der Teilnahme behilflich. Auch bei Fragen zu PINmit rufen Sie gerne an.

(Quelle&Bild: Stadt Geislingen)

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de