Kurznews
Geislingen - Achtung Kontrolle / Nicht mehr fahrtaugliche Fahrzeuglenker hatte die Polizei am Montag in Geislingen im Visier.

27.04.2021 08:17 Uhr

Ulm (ots) - Zwischen 16.30 und 21.30 Uhr hatte die Polizei eine Kontrollstelle in der Überkinger Straße eingerichtet. Während der mehrstündigen Kontrolle überprüften die Polizisten insgesamt 63 Fahrzeuge und 73 Personen. Gegen 17.45 Uhr fuhr ein 31-Jähriger mit seinem Skoda in die Kontrollstelle. Er schien unter dem Einfluss von Drogen zu stehen. Das bestätigte auch der Drogentest. In einem Krankenhaus musste er eine Blutprobe abgeben. Sein Auto musste er stehen lassen. Gleich erging es noch zwei 21 und 27 Jahre alten Autofahrern. Auch für sie war die Fahrt zu Ende, da sie unter dem Einfluss von Drogen standen. Keinen Führerschein hatte ein 45-jähriger Peugeot Fahrer. Da er bereits mehrere Jahre in Deutschland wohnt, hätte er seine Fahrerlaubnis umschreiben lassen müssen. Das hatte er jedoch nicht getan. Er muss sich nun wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten. Kurz nach 20 Uhr stoppte die Polizei einen 29-Jährigen auf seinem Suzuki Motorrad. Der hatte seinen Auspuff manipuliert. Dadurch war sein Motorrad wesentlich lauter und die Betriebserlaubnis erloschen. Er muss dies nun wieder in einen ordnungsgemäßen Zustand verbringen.


Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de