Kurznews
Gruibingen - Lastwagen in Flammen / Hoher Sachschaden entstand beim Brand eines Lkw am Dienstag auf der A8 bei Gruibingen.

28.04.2021 10:55 Uhr

Ulm (ots) - Laut Angaben der Polizei war gegen 23.00 Uhr ein 53-Jähriger mit seinem Laster in Richtung Karlsruhe unterwegs. Nach der Ausfahrt Mühlhausen fing die MAN-Zugmaschine an zu brennen. Die Feuerwehr kam und löschte die Flammen. Das Fahrerhaus war komplett ausgebrannt. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Sachschaden beträgt laut Verkehrspolizei Mühlhausen (Tel. 07335/96260) rund 260.000 Euro. Ein Abschleppdient war zur Bergung des Sattelzugs im Einsatz. Nachdem die Fahrbahnen wieder gereinigt waren, konnte die Autobahn schließlich gegen 4.45 Uhr wieder auf allen Fahrstreifen freigegeben werden.


Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de