Kurznews
Süßen - Radfahrerin stürzt / Die Polizei sucht Zeugen nach einem Unfall am Montag in Süßen.

28.04.2021 10:10 Uhr

Ulm (ots) - Gegen 16.45 Uhr fuhr die 56-Jährige mit ihrem Pedelec in der Unterführung zwischen Dammstraße und Bahnhofstraße. Sie fuhr rechts in Richtung Dammstraße. Ein unbekannter Fahrradfahrer kam ihr in einer Kurve entgegen, die dieser wohl schnitt. Daraufhin wich die 56-Jährige nach rechts aus und stürzte. Der unbekannte Radler hielt an und sorgte sich noch um die Frau. Kurze Zeit später fuhr er dann weiter. Da sie Schmerzen hatte, verständigte die Frau den Rettungsdienst. Der brachte sie in ein Krankenhaus, welches sie nach einer ambulanten Behandlung wieder verlassen konnte. Der Polizei wurde der Sachverhalt erst am Dienstag mitgeteilt. Das Polizeirevier Süßen (Telefon 07161/8519) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun nach dem unbekannten Radfahrer. Der soll etwa 20 bis 25 Jahre alt gewesen sein, hatte dunkle Haare und war schlank. Bekleidet war er mit einem T-Shirt.


Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de