Kurznews
Landkreis GP - Corona: aktuelle Zahlen

08.09.2021 16:03 Uhr

Corona: aktuelle Zahlen

Am heutigen Mittwoch (08.09.2021) hat das Gesundheitsamt einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus zu vermelden. Damit sind im Landkreis Göppingen innerhalb der letzten Woche (seit 01.09.2021) drei Person verstorben, die zuvor positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Es handelt sich um zwei Männer und eine Frau. Die verstorbenen Männer waren über 70 und über 90 Jahre alt. Die verstorbene Frau war zwischen 40 und 50 Jahre alt. Die Todesfälle stehen nicht im Zusammenhang mit einer Pflegeeinrichtung im Landkreis. Zwei der drei Verstorbenen waren vollständig geimpft.


Aktuell wurde das Coronavirus in keiner Pflegeeinrichtung im Landkreis nachgewiesen. In einer Kindertagesstätte gibt es ein Ausbruchsgeschehen mit drei positiv getesteten Personen.

Das Gesundheitsamt meldet am heutigen Mittwoch, 08.09.2021, im Landkreis Göppingen 18 neue Corona-Fälle. Insgesamt wurden damit seit Beginn der Pandemie 13.887 Personen positiv auf das Coronavirus getestet. Aktuell sind 342 Personen nachweislich mit dem Coronavirus infiziert.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt im Landkreis Göppingen nach Angaben des Landesgesundheitsamtes aktuell bei 86,2 (Stand 07.09.2021, 16 Uhr).

Die Impfzentren des Landes Baden-Württemberg schließen zum 30. September 2021. Personen, deren Zweitimpfung ab dem ersten Oktober stattfinden soll, wird empfohlen, sich rechtzeitig mit ihrer Hausarztpraxis bzw. einer niedergelassenen Ärztin oder einem niedergelassenen Arzt (eingeschlossen sind auch Privatpraxen) in Verbindung zu setzen, um einen Termin für die Zweitimpfung zu vereinbaren.

Sollte dies nicht möglich sein, können diese Personen auf der Internetseite der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg über die Corona-Karte am Seitenende den Standort der nächstgelegenen Corona- Schwerpunktpraxis finden, um dort einen Zweitimpfungstermin zu vereinbaren. Für die Terminvereinbarung ist es wichtig, dass der Mindestabstand zwischen Erst- und Zweitimpfung eingehalten wird und auch, dass der Termin mindestens zwei Wochen vor der fälligen Impfung mit der Arztpraxis vereinbart wird. Nur so kann die Arztpraxis die entsprechenden Impfstoffmengen bestellen und die Impftermine auch in Gruppen zusammenfassen, um den Verwurf von Impfstoff zu vermeiden.


Für die Werfthalle bestehende (Zweit-) Impftermine nach dem 30. September sind ungültig, auch falls automatische E-Mailerinnerungen durch die Impfterminsoftware versandt werden.

Aktuelle Vor-Ort-Impfaktionen ohne Termin (jeweils mit BioNTech und Johnson&Johnson):

Donnerstag 09.09. von 11-18 Uhr auf dem Marktplatz in der Göppinger Fußgängerzone

Freitag 10.09. von 11-18 Uhr auf dem OBI Parkplatz in Göppingen (Heininger Str. 26)

Samstag 11.09. von 10-18 Uhr auf dem Gebauer’s EDEKA Parkplatz in Salach (Eislinger Str. 70)

Sonntag 12.09. von 14-18 Uhr an der EWS Arena Göppingen rund um das Spiel von FRISCH AUF!

Details und weitere Termine werden unter www.dranbleiben-bw.de und auf der Homepage des Landratsamtes veröffentlicht.



(Quelle: Landratsamt Göppingen)

 

Weiterführende Links:

Corona-Karte Baden-Württemberg

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de