Kurznews
(GP)Uhingen - Unter Drogen mit dem Pkw auf Irrfahrt / Die Polizei sucht dringend Zeugen

16.01.2022 10:03 Uhr

Ulm (ots) - Am Samstag gegen 15:00 Uhr meldete ein Verkehrsteilnehmer einen Schlangenlinien fahrenden Pkw auf der Strecke zwischen Sparwiesen und Hattenhofen. Der betreffende schwarze 6er Golf mit Göppinger Kennzeichen war teilweise nur mit 20 km/h auf der Landstraße unterwegs und gefährdete mehrfach entgegenkommende Fahrzeuge. Hinter dem Pkw hatte sich bereits eine lange Fahrzeugschlange gebildet, da ein gefahrloses Überholen nicht möglich war. Ein Streifenwagen des Polizeireviers Uhingen knnte den Irrfahrer im Bereich Zell zum Anhalten bringen. Der Fahrer hatte das Fenster heruntergekurbelt und streckte während der Fahrt den Kopf aus dem Auto. Zunächst weigerte der 32jährige Fahrer den Anordnungen der Beamten Folge zu leisten. Erst als Unterstützung durch Beamte des Polizeireviers Göppingen eintraf, lenkte der Mann ein. Der Fahrer stand offensichtlich unter Drogeneinwirkung und musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Hierbei leistete der Mann heftigen Widerstand und musste durch die Beamten fixiert werden. Die Polizei sucht nun dringend Zeugen, insbesondere Verkehrsteilnehmer die durch die Fahrweise des Beschuldigten gefährdet wurden, oder diesem ausweichen mussten. Hinweise nimmt das Polizeirevier Uhingen unter 07161-93810 entgegen.


Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de