Kurznews
Wiesensteig (A8) - Verkehrsunfall mit Fahrzeugbrand im Tunnel

20.01.2022 04:44 Uhr

Ulm (ots) - Am Mittwoch, gegen 20.25 Uhr, ereignete sich auf der A 8 in Fahrtrichtung München ein Verkehrsunfall. Ein 67-jähriger Lenker eines Lieferwagens musste sein Fahrzeug wegen eines technischen Defektes auf dem rechten Fahrstreifen innerhalb des Lämmerbuckeltunnels anhalten. Er versuchte erfolglos den Motor seines Fahrzeugs zu starten. Es brach ein Feuer im Motorraum aus. Ein nachfolgender 50-jähriger Lieferwagenfahrer bemerkte das stehende Fahrzeug zu spät und fuhr auf. Dabei wurde das Pannenfahrzeug gegen die Tunnelwand gedrückt. Versuche den Brand mit einem Feuerlöscher zu bekämpfen, schlugen fehl. Alle Personen konnten sich aus dem Tunnel unverletzt retten. Die Feuerwehr löschte den Brand ab. Nach einer Durchlüftung war es möglich die beiden Unfallfahrzeuge abschleppen zu lassen. Darauf folgte die Reinigung der Fahrbahn mit einer Kehrmaschine. Anschließend musste das Tunnelbauwerks auf Schäden untersucht werden. Die Vollsperrung konnte gegen 02.15 Uhr aufgehoben werden. Der Gesamtschaden wird auch ca. 80 000 Euro geschätzt.


Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de